2018

Logistik in Unternehmen und die Logistikbranche

Die Logistik, wie sie bei der DIALOGISTIKER GmbH, in Unternehmen gewährleistet eine bedarfsgerechte Versorgung mit Waren innerhalb eines Unternehmens. Somit zählen zum Bereich der Logistik nicht nur der Transport und die Lagerung, sondern auch die Regulierung des Wertschöpfungsnetzes. Die logistischen Aufgabenbereiche sind auf vier Kategorien ausgerichtet: Personen, Waren, Informationen sowie Energie. Die Definition von Logistik von Helmut Baumgarten, die sich inzwischen in Deutschland etabliert hat, beschreibt Logistik als die Planung und die Steuerung von Güter- und Informationsflüssen.