Druckerpatronen online kaufen: Es gibt einiges zu wissen

Drucker haben in jedem Büro und in den meisten Privathaushalten Einzug gehalten. Meist wird beim Kauf der erste Patronensatz mitgeliefert. Doch danach stellt sich die Frage, wo man am besten neue Tintenpatronen in guter Qualität und zu einem möglichst günstigen Preis kauft. Heutzutage ist es eine gute Variante, Druckerpatronen online zu kaufen, beispielsweise bei der Druckertinte.de GmbH, denn hier besteht nicht nur eine breitgefächerte Auswahl an unterschiedlichen Modellen, sondern auch die Preise sind oft deutlich niedriger, als dies im Einzelhandel der Fall ist. Was muss man also wissen, wenn man die kleinen Farbfässchen ordert und worauf gilt es im Besonderen zu achten? 

Das Modell muss passen  

An erster Stelle hat der Kunde eine schwere Entscheidung zu treffen. Er muss die passenden Tintenpatronen für seinen Drucker bestellen. Doch genau hier fängt die eigentliche Suche an, denn für ein Modell gibt es manchmal mehrere Versionen, die in das Gerät eingesetzt werden können. Wer also Druckerpatronen online kaufen will, muss sich an erster Stelle mit den technischen Spezifikationen seines Gerätes auseinandersetzen und am besten den Code auf der Patrone selbst in das jeweilige Suchfeld eingeben.   

An dieser Stelle kann gleich der Rat erteilt werden, dass lieber auf Original-Tinte gesetzt werden sollte. Diese hat keinen schädlichen Einfluss auf den Druckkopf und verhindert in erster Linie, dass dieser durch zu grobe Partikel oder andere Zusätze in der Tinte verklebt. Dabei lohnt sich das Druckerpatronen online kaufen auch hier, denn selbst die originalen Produkte der Hersteller lassen sich meist für kleines Geld erstehen.   

Druckerpatronen online kaufen – in großer Auswahl   

Um die Auswahl, die einem online zur Verfügung steht, zu übersehen, sind Vergleichsportale sehr hilfreich. Hier ergibt sich sehr schnell ein genauer Blick auf den Preis, der zwischen den teuersten und günstigsten Anbietern sehr stark differieren kann.   

Allerdings sollte man auch die Qualität im Blick behalten, denn auch wenn originale Tinte versprochen wird, kann es sich bei den Patronen um Plagiate handeln. Sollten Angaben wie "geeignet für" gefunden werden, handelt es sich mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit um ein nachgearmtes Produkt. Echte Patronen sind entweder passend oder nicht, außer sie können für verschiedenen Modellreihen gleichzeitig genutzt werden.   

Druckerpatronen online kaufen – Versandzeit beachten   

Wer nicht ewig auf seine Patronen warten will, der sollte auch einen Blick auf die Versandzeit werfen. Grade Shops, die ihre Waren aus dem Ausland liefern, können beträchtliche Zeitspannen benötigen, bis die Module bei einem eingetroffen sind. Wer aber für die Arbeit auf seinen Drucker angewiesen ist, der sollte lieber bei Anbietern ordern, die innerhalb von ein oder zwei Tagen die Waren zustellen können. Der kleine Aufpreis der hier meist berechnet werden muss ist definitiv zu verschmerzen, denn dafür hält man die Patronen auch sehr schnell in den Händen.

Teilen